Erotikgeschichten

Für jeden Geschmack kostenlose Erotikgeschichten

Lesbensex

Natursekt-Sex mit der Flugbegleiterin

In meinem Beruf musste ich öfter mal ins Ausland reisen, um mich um Kunden zu kümmern. So auch dieses Mal, wo es mich nach Amerika führt. Zum Glück bin ich mit einer dieser Airlines geflogen, bei denen es kostenlose „Drinks“ während des gesamten Fluges gibt. Ich trinke schon seit einiger Zeit keinen Alkohol mehr, hab‘ mich also bei den Säften freigiebig bedient. Und weil ja alles kostenlos ist, bin ich nicht die einzige. Ich saß…

Mein Dreier mit zwei jungen Mädchen

Wir hatten uns hier beim Hamstern kennen gelernt. Laut ihrem Steckbrief war Sie Lesbisch und stand nur auf Frauen. Genau das reizte mich, also stellte ich Ihr eine Freundesanfrage, die Sie dann ein paar Tage auch annahm. Gleichzeitig kam auch schon die erste Nachricht von Ihr : “Hallo Du, was willst Du von mir? Ich suche hier nur nach geilen Frauen und keine Männer.“ „Mir hat dein Profilbild und deine Galerie gefallen. Ich mag Frauen,…

Sex im Geschäft

Anne half an diesem Morgen in Mamas Modeboutique. Ihre Mutter war auf Geschäftsreise in München und hatte sie am Vortag gebeten, im Laden einzuspringen. Die neue Kollektion war da, und der Verkauf lief gut. Der Laden war die einzige Einkaufsgelegenheit für gehobene Damenmode im Ort. Annes Mutter beklagte sich immer, für junge Mädchen gäbe es fünf Geschäfte allein im Umkreis von wenigen Straßen, Frauen ab dreißig hingegen müssten in ihren Wagen steigen und in die…

Gruppensex auf Mallorca

Jose holte uns vom Flughafen ab und unsere Suite war schon bereit für den Check In. Jose nahm sich abends des Öfteren Zeit für uns und gemeinsam mit seiner Verlobten Estebana verbrachten wir schöne Abende. Auch mit Enrico und seiner Frau Anna trafen wir uns und Jasmin war von Anna begeistert. Die beiden verstanden sich gut und ich hatte schon wieder Bedenken, dass meine Frau mal wieder eine Muschi zum Liebhaben brauchte. „Ist das die…

Ich melke die dicken Titten meiner Gastmutter

Wäääääääh, ich bin krank und das nach diesem Wochenende, welches doch sehr schön war, denn ich war mit Freunden unterwegs und hab mit meiner besten Freundin, in deren Elternhaus ich ja gerade wohnen darf, über Skype sehr sehr lang gequatscht. Ihr geht es soweit gut und ihre Familie wo sie als Au Pair untergekommen ist scheint auch sehr nett zu sein. Mir ist echt Elend, so richtig voll Elend. Was mich jetzt nur aufheitern würde,…

Mein sehr harter Lesbensex

Meine Trennung hatte mir doch mehr zu schaffen gemacht, als ich zunächst glaubte. Und so war mein Entschluss, den Urlaub alleine zu verbringen, sicher richtig. Ich konnte nochmal über alles nachdenken und zur Ruhe kommen. Ich hatte ein recht merkwürdiges Reiseziel, es war ein kleines Hotel mit sehr großem Schwimmbad für die Gäste. Quasi Meeresurlaub im Binnenland. Das Hotel nahm nur Frauen als Gäste auf und so konnte ich sicher sein, dass ich von Nachstellungen…