Erotikgeschichten

Für jeden Geschmack kostenlose Erotikgeschichten

Schlagwort Archiv: Geiler Dreier

Geiler Dreier mit zwei dicken Mädchen

Hajo hatte soeben seinen dritten Whisky herunter gestürzt und die beiden fetten Tussis bestellten aus einem Munde kichernd bereits den nächsten für ihn. „Nun mal ehrlich, Ladies,“ sagte er mit bereits schwerer werdender Zunge. „Ihr habt doch etwas vor, oder?“ Isabella, die jüngere von beiden Schwestern grinste schelmisch und beugte sich zu Hajo herüber damit sie leiser sprechen konnte. Ihre gewaltigen Titten pendelten dabei schwer wie Sandsäcke gegen seinen Schulter. “Dani und ich haben zur…

Brave Ehefrau wird zur Schlampe

“Eigentlich möchte ich solche halbseidenen Leute nicht in meiner Nähe haben“, sagte meine Frau Jenny, am Fenster stehend als unsere beiden schwarzen Gärtner den Rasen mähten. „Können wir uns nicht im Bekanntenkreis oder in der Kirchengemeinde nach vertrauenswürdigeren Hilfskräften umhören ?“ Jenny trug einen kurzen Frotteebademantel und ihr kurzes, rotes Haar lag wie immer perfekt. Ich ließ, wie so oft meinen Blick von den schlanken Beinen zu ihren großen, perfekt geformten Busen wandern. Der wurde…

Ich wollte sehen, wie meine Freundin gefickt wird

Meine Freundin ist Mitte 20, hat lange dunkelblonde Haare , ist 169 groß und schlank. Ihre Oberweite ist mit 75B eine gute Hand voll und sie hat einen mega sportlichen Hintern. Sie mag Piercings, wobei sie eines im Bachnabel und eines in der Zunge hat. Ich bin 18 Jahre älter als sie, 190 groß und ebenfalls schlank. Eigentlich ist Sabine als ruhiger und etwas prüde zu beschreiben, was sich aber nach den dritten Drink rasch…

Ein geiler Dreier

Die Party war vorbei. Sie war gut, wir hatten eine Menge Spaß. Aber alles geht einmal vorbei, und so nahm auch meine Geburtstagsfeier in der frühen Morgenstunde ein Ende. Ich saß zusammen mit meiner Frau und meinem besten Freund an der Kellerbar, wo wir unser Bier austranken. Wir waren ziemlich betrunken – solche Geschichten ergeben sich wohl auch nur, wenn man ziemlich betrunken ist –, trotzdem schütteten wir den Rest Alkohol noch weg. Dann hieß…