Erotikgeschichten

Für jeden Geschmack kostenlose Erotikgeschichten

Schlagwort Archiv: Muschi ficken

Süßes Hausmädchen gefickt

Seit Wochen laufe ich nun schon hinter dieser Frau her. Versuche, sie zum Kaffee zu überreden, sie zum Essen einzuladen. Sie blockt. Dabei hat sie keinen Freund, das hat sie mir verraten. Und ich scheine ihr durchaus sympathisch zu sein. Einen Versuch mache ich noch, dann gebe ich auf. „Sie sind aber auch wirklich hartnäckig“, meinte sie dann am Telefon. „Na gut, dann kommen Sie heute Abend um 19 Uhr zum Essen bei mir vorbei….

Geiles Luder macht mich zum Ehebrecher

Es war mal wieder soweit. Ich musste für meine Arbeit meinen Erstehilfeschein auffrischen. Das mussten eine Handvoll Leute aus unserer Firma alle zwei Jahre tun. Für mich war das sehr nervig denn dieser Kurs fand immer auf einem Samstag statt. Ich hatte selbstverständlich Samstags immer was besseres vor. Und gerade an diesem Samstag sollte es schön warm werden. Eigentlich wollten meine Ehefrau und ich mal wieder zum See zum schwimmen fahren ..Aber jetzt wusste ich…

Durch die Stadt ficken

Meine Anzeige lautete – Stadtviertel sexuell erkunden – Spazieren, schauen und ficken. Kaum zu glauben, dass sich daraufhin ein junges Mädel bei mir meldete, die von der Anzeige sehr amüsiert war. Sie fragte, was ich mir darunter denn vorstelle und ob ich das wirklich ernst meine. Na klar meinte ich das ernst, es stellte für mich ein aufregendes Erlebnis dar. Also erklärte ich es ihr: Wir suchen uns ein Stadtviertel aus oder auch nur eine…

Geiler Fick mit dem Schwiegervater

Es war ein ganz normaler Abend im Spätsommer letzten Jahres. Ich war nach nem langem Arbeitstag noch kurz in der Stadt shoppen. Es war angenehm warm, ich trug nen luftiges Kleid und spazierte an nem Kaffee vorbei, als mich plötzlich ein älterer Herr ansprach. Es war mein Ex-Schwiegervater. Wir haben uns Jahre nicht gesehen und uns mit ner Umarmung begrüßt. Er lud mich an seinen Tisch ein, ich hatte Zeit und hab die Einladung gerne…

Ein geiler Dreier

Die Party war vorbei. Sie war gut, wir hatten eine Menge Spaß. Aber alles geht einmal vorbei, und so nahm auch meine Geburtstagsfeier in der frühen Morgenstunde ein Ende. Ich saß zusammen mit meiner Frau und meinem besten Freund an der Kellerbar, wo wir unser Bier austranken. Wir waren ziemlich betrunken – solche Geschichten ergeben sich wohl auch nur, wenn man ziemlich betrunken ist –, trotzdem schütteten wir den Rest Alkohol noch weg. Dann hieß…