Erotikgeschichten

Für jeden Geschmack kostenlose Erotikgeschichten

Schlagwort Archiv: Muschi fingern

Saunaerlebnis mit einer wildfremden, reifen Frau

Es war wieder einmal so ein kalter Tag im November. Draußen war es trübe und nebelig, kalt und eben kein Tag um sich im Freien aufzuhalten. So ein typischer „hinter dem Ofen verkriechen“ Tag. Irgendwie war es mir nach eben dieser Wärme und so beschloss ich kurzerhand meine Sachen zu packen um in die Sauna zu gehen. Ich nahm mir noch die Zeit um meine Schamhaare sauber abzurasieren denn ich liebe es eben da unten…

Lesbensex im Schwimmbad

Da man(n) und Frau in der Winterzeit in unseren Regionen wenig Gelegenheiten haben sich nackt in der Öffentlichkeit zu zeigen, benutze ich gerne Schwimmbäder und Saunen, wo eine gewisse Wärme vorhanden ist und man mit wenig bis gar keinen Kleidungsstücken auskommt. So ging ich also im Winter einmal in der Woche schwimmen in unserem nahe gelegenen Schwimmbad und einmal in die Sauna. Heute war das Schwimmbad dran und nach einer Stunde Schwimmen – was tut…

Geiler Fick mit dem Schwiegervater

Es war ein ganz normaler Abend im Spätsommer letzten Jahres. Ich war nach nem langem Arbeitstag noch kurz in der Stadt shoppen. Es war angenehm warm, ich trug nen luftiges Kleid und spazierte an nem Kaffee vorbei, als mich plötzlich ein älterer Herr ansprach. Es war mein Ex-Schwiegervater. Wir haben uns Jahre nicht gesehen und uns mit ner Umarmung begrüßt. Er lud mich an seinen Tisch ein, ich hatte Zeit und hab die Einladung gerne…

Riskanter Fick in der U-Bahn

Es war ca. 21:15 Uhr, ich war mit der U-Bahn auf dem Weg nach Hause. Wir hatten den ganzen Nachmittag Band-Probe, die heiße Sommerluft lag immer noch über Berlin. Ich sage Euch, ich war rattig und keine Frau in der Nähe. In letzter Zeit fühlte ich mich aber fast wie in meine Pubertät zurück versetzt, aus irgendeinem Grund lief ich ständig mit mindestens einem Halbsteifen herum, und das mit meinen 44 Jahren. Und wenn ich…

Selbstbefriedigung in der Uni

Regen. Prasselnder Regen und eine monoton gehaltene Vorlesung im Audimax der Universität, die Nadines Kopf mehr durchfuhr als ihren Hunger nach Wissen zu stillen, bildeten die Kulisse zu ihrer nicht alltäglichen Geistesabwesenheit. Auf das Wesentliche nicht fokussiert, den Kugelschreiber lose in der Hand haltend, blickte sie auf das vor ihr liegende Ringbuch. Lediglich das Thema der Vorlesung und das Datum hatte sie in Druckbuchstaben notiert, mehr noch nicht. Sie fühlte sich nicht gut dabei, einfach…

Lesbensex und anale Freuden

So meine lieben Freunde und Freundinnen…. wieder mal was passiert was ich gern mit euch teilen möchte. Auf einige Bitten hin, habe ich mich überreden lassen, Euch mehr an meinem Sex Leben teil haben zu lassen… Also viel Spaß und gern bis zum Schluss lesen …da steht noch mehr 🙂 Letzte Woche machten Claudia, Michaela und ich ab, wenn das Wetter schön ist wir uns am See treffen für einen netten Frauen Tag. Mal so…

Vom Stiefbruder beim Masturbieren beobachtet

Mein Name ist Lina, bin 18 Jahre alt und lebe mit meinem älteren Stiefbruder Tom, meiner Mutter Kristine und meinem Stiefvater Roland am Stadtrand in einer Wohnung. Nicht mehr lange und ich bin fertig mit der Schule und werde dann vermutlich studieren, aber das weiß ich noch nicht so recht. Nun zu meiner Geschichte… Es war ein Sommertag im Juli, ich war mit ein paar Freundinnen zum Baden am See und befand mich gerade auf…

Selbstbefriedigung aus Sicht eines Mädchen

Du kuschelst dich sanft unter die warme Decke, nur dein Gesicht schaut noch hervor. Im Zimmer ist es dunkel und still. Durch das Fenster scheint ruhig der Mond. Gelegentlich hörst du ein Geräusch vom Bett deiner Schwester, doch nun verrät dir ihr tiefes, gleichmäßiges Atmen endlich, dass sie eingeschlafen ist. Langsam fährst du dir mit einer Hand vom Fuß beginnend an deiner Seite hinauf. Du spürst deine nackte Haut, und danach den samtenen Stoff deines…

Mein erster Lesbensex

Ich hatte mich riesig auf das Wochenende in Berlin, bei meiner Chatbekanntschaft gefreut. Michelle war 42, devot, gut gebaut und Lehrerin an einer Gesamtschule. Wir hatten uns vor einiger Zeit in einem Chatportal kennengelernt und waren uns auf Anhieb sympathisch. Anfangs schrieben wir täglich, bald wechselte es zum Skypen und jeden Tag wurde es heißer. Nun war es soweit, unser erstes Treffen, ein gemeinsames, erregendes Wochenende bei ihr zu Hause. Eingepackt hatte ich nur meine…